Details

Texas - VISTA POINT Reiseführer Reisen Tag für Tag


2017

von: Horst Schmidt-Brümmer, Carina Sieler

17,99 €

Verlag: Vista Point
Format: EPUB
Veröffentl.: 27.10.2017
ISBN/EAN: 9783961410620
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 288

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Über das Reiseziel Texas
Wie ein Phönix aus der Asche ist Texas aus dem Staub des Wilden Westens zum neuen Superstar des US-amerikanischen Sonnengürtels aufgestiegen, zu einem amerikanischen Traum im Großformat. Rinder und Chips, Cowboys und Manager, Missionskirchen und die NASA – Texas hat alle und alles.

Über den Reiseführer Texas
Reisen Tag für Tag heißt: Wir legen einen roten Faden aus, eine perfekte Route, die dabei hilft, das Reiseziel zu entdecken. Der Reiseführer kennt für jeden Tag die Hits und die leisen Geheimnisse, er verführt zum Anhalten, wo andere vorbeifahren. Er hat die besten Tipps für Restaurants, Cafés, Museen und Hotels auf Lager. Kurzum, er bringt seine Leser an aufregende und auch abgelegene Orte – überall dorthin, wo sich das Wesen des Landes offenbart.

ton und von dort an der Golfküste, der sogenannten 'Texas Riviera', entlang nach Corpus Christi mit seinen schönen Stränden auf Mustang Island und zurück nach San Antonio. Oder man besucht noch die riesige King Ranch und genießt Strandfreuden und Meeresschildkröten auf South Padre Island, dem 'Tip o'Texas'.

Die Ost-Route zweigt von Galveston ab und durchquert die Wälder und Bayous des Big Thicket National Preserve und des Reservats der Alabama-Coushatta-Indianer.

Die Route durch die magischen Weiten des Westens reicht von San Antonio bis El Paso und gipfelt in einer ganzen Reihe von landschaftlich hinreißenden Nationalparks: dem Big Bend, den imposanten Guadalupe Mountains, der kühlen Unterwelt der Carlsbad Caverns und den Dünen der Gipswüsten von White Sands.

Liebhaber der Route 66 können sich auf Amarillo
Über das Reiseziel Texas
Wie ein Phönix aus der Asche ist Texas aus dem Staub des Wilden Westens zum neuen Superstar des US-amerikanischen Sonnengürtels aufgestiegen, zu einem amerikanischen Traum im Großformat. Rinder und Chips, Cowboys und Manager, Missionskirchen und die NASA – Texas hat alle und alles.

Über den Reiseführer Texas
Reisen Tag ...
The Lone Star State
Willkommen in Texas

Routen und Routenplanung
Varianten zwischen zehn Tagen und vier Wochen

Rinder, Öl und Elektronik
Landeschronik


ZENTRAL-TEXAS UND DIE GOLFKÜSTE
Cowtown
Fort Worth

The Big D
Dallas

Die aparte Hauptstadt
Austin

Gone With The Wurst
New Braunfels

Kaffeeklatsch im Wilden Westen
Fredericksburg

Texas Hill Country
Von Fredericksburg nach San Antonio

"¿Hi baby, que pasa?"
San Antonio

Koloss am Bayou
Houston

Ab auf die Insel
Von Houston nach Galveston

Texas Riviera
Von Galveston nach Port Aransas/ NorthPadre Island oder Corpus Christi

Extratag: Ranchin'
Die King Ranch und die Tip o' Texas

OST-TEXAS
Chili und Öl
Von Galveston nach Beaumont

Evergreen Country
Streifzug durch das östliche Texas

WEST-TEXAS
Auf nach Westen
Von San Antonio nach Marathon

Die Große Biege
Big Bend National Park

Atempause
Touren im Big Bend National Park

Entlang der River Road
Nach Marfa

Extratag: Scenic Routes in Central West Texas
Alpine, Fort Davis und Umgebung

Traumweiten
West-Texas

Wüster Gips
White Sands National Monument

Sun City
El Paso – Abschied von West-Texas

TEXAS PANHANDLE
Yellow Rose of Texas
Amarillo

Hartes Holz
Palo Duro Canyon State Park

Service von A bis Z
Orts- und Sachregister, Namenregister

Bildnachweis
Impressum
Horst Schmidt-Brümmer, Dr. phil., studierte Germanistik und Anglistik in München und Köln. Nach seiner Tätigkeit als Dozent für deutsche Sprache und Literatur an der University of California in Los Angeles (UCLA) war er seit 1970 als Reisejournalist und Verleger in Köln tätig und publizierte zahlreiche USA-Reiseführer und Bildbände – u.a. über Kalifornien und den Südwesten, die Ostküste, die Südstaaten und die Route 66. Horst Schmidt-Brümmer ist im April 2010 gestorben.


Carina Sieler, Dr. rer. pol., studierte Wirtschaftswissenschaften und lebt in Köln. Sie reiste mehr als 25 Jahre zusammen mit Horst Schmidt-Brümmer in die USA und hat bereits die Entstehung der ersten Auflage des Texas-Reiseführers begleitet. Seit seinem Tod überarbeitet sie den Band, um die herausragende journalistische Qualität zu erhalten und gleichzeitig die Aktualität der Reiseinformationen zu gewährleisten.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: